MPPT-Solarladeregler Victron SmartSolar

MPPT-Solarladeregler Victron SmartSolar 100/20 12V/24V 20A

CHF209.00

  • 20A max. Ladestrom, für 48V Batterien geeignet
  • nominale PV-Leistung bei 48V Systemen: 1160W
  • 20A Lastausgang
  • integriertes Bluetooth-Modul
  • frei programmierbarer Batterie-Ladealgorithmus (über die kostenlose Victron Connect APP)
  • hoher Spitzenwirkungsgrad von 98%
  • Ladealgorithmus: mehrstufig, adaptiv
  • Ultraschnelles Maximum Power Point Tracking
  • Lichtdimm-Funktionen programmierbar (über die kostenlose Victron Connect APP)
Artikelnummer: 118 Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Erhöhe den Wirkungsgrad deiner Solaranlage um 30% mit dem MPPT-Solarladeregler Victron SmartSolar 100/20 12V/24V 20A. Dank seines breiten Eingangsspannungsbereiches kann der MPPT Laderegler an fast allen Solarmodulen angeschlossen werden. Der MPPT-Solarladeregler von Victron passt perfekt in dein Wohnmobil, Camper, Bus oder anderes Campingfahrzeug. So unterstützt dich der MPPT-Solarladeregler Victron SmartSolar bei deiner mobilen Stromversorgung.

Eingebauter Bluetooth Smart: Kein Dongle notwendig

Der MPPT-Solarladeregler Victron SmartSolar besitzt eine Bluetooth Funktion. Diese ermöglicht eine drahtlose Überwachung und Aktualisierung des Ladereglers. Die dazugehörige App lässt sich auf allen Apple- und Android Geräten steuern und ist besonders benutzerfreundlich.

VE.Direct beim MPPT-Solarladeregler Victron SmartSolar

Des Weiteren besitzt der MPPT-Solarladeregler Victron SmartSolar eine VE.direct Option. Dies unterstützt eine verdrahtete Datenverbindung mit einem Color Control-Paneel, einem PC oder anderen Geräten.

MPPT-Ultraschnelles Maximum Power Point Tracking

Beim Unterwegssein mit dem Camper, Wohnmobil und anderem Camping Fahrzeug verändern sich das Wetter und die Lichtintensität ständig. Insbesondere bei bedecktem Himmel verändert sich diese besonders. Im Vergleich mit einem PWM-Laderegler verbessert der MPPT-Laderegler den Energieertrag um bis zu 30 %.

Das Maximum Power Point Tracking ist besonders schnell. So ist dieses System bis zu 10 % als langsame MPPT-Regler. Dies optimiert deine Energieversorgung enorm und unterstützt ein autarkes Reisen beim autarken Camping.

Lastausgang des MPPT-Solarladeregler Victron SmartSolar

Der MPPT-Solarladeregler Victron ist besonders intelligent aufgebaut. So lässt sich eine Tiefenentladung verhindern, indem sämtliche Lasten an den Lastausgang angeschlossen werden. So trennt der Lastausgang trennt die Lasten ab, wenn die Batterie bis zu einem vorgegebenen Spannungswert entladen wurde.

Ausserdem kannst du alternativ den Algorithmus für das intelligente Batteriemanagement wählen: siehe BatteryLife.
Zudem erwähnenswert: Der Lastausgang ist kurzschlusssicher.

BatteryLife: intelligentes Batteriemanagement

Ist der MPPT-Solarladeregler Victron nicht in der Lage, die Batterie innerhalb eines Tages bis zu ihrer vollen Kapazität aufzuladen, wechselt der Status der Batterie ständig zwischen „teilweise geladen“ und „Ende der Entladung“ hin und her. Dieser Betriebsmodus (kein regelmäßiges volles Aufladen) beschädigt eine Blei-Säure-Batterie innerhalb weniger Wochen oder Monaten.

Der BatteryLife Algorithmus überwacht den Ladezustand der Batterie. Infolgedessen hebt er Tag für Tag den Schwellwert zum Abtrennen der Last an. Dies macht er, bis die Batterie nahezu 100 % aufgeladen wurde. Ab diesem Punkt wird der Schwellwert für das Abschalten der Last moduliert, sodass die Aufladung zu nahezu 100 % etwa einmal wöchentlich erreicht wird.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.65 kg
Größe 100 × 113 × 60 cm
Lieferumfang

• SmartSolar Lade-Regler: MPPT 100/20 48V
• Bedienungsanleitung

Hersteller

Victron

Produkt

SmartSolar Lade-Regler: MPPT 100/20 48V

Farbe

Blau (RAL 5012)

Stromanschlüsse

6 mm² / AWG10

Sicherheit

EN/IEC 62109-1, UL 1741, CSA C22.2

Batteriespannung

12V, 24V, 48V

Nennladestrom

20A

Nominale PV-Leistung, 48V

1600W

Max. Kurzschlussstrom der Solaranlage

20A

Automatische Lastabschaltung

20A

Maximale PV-Leerspannung

100V

Eigenverbrauch

15mA

"Konstant"-Ladespannung (Absorption)

14,4V / 28,8V / 57,6V (einstellbar)

"Erhaltungs"-Ladespannung (float)

13,8V / 27,6V / 55,2V (einstellbar)

Ladealgorithmus

mehrstufig, adaptiv

Temperaturkompensation

-16 mV/°C bzw. -32 mV/°C

Unterbrechungsfreier/Laststrom

1A

Abschalten der Last bei geringer Spannung

11,1 V / 22,2 V / 44,4 V

Erneutes Verbinden der Last nach niedriger Spannung

13,1 V / 26,2 V / 52,4 V
oder 14 V / 28 V / 56 V oder Battery Life Algorithmus

Schutz

Verpolung an Batterie (Sicherung) / Ausgangskurzschluss /
Übertemperatur

Betriebstemperatur

-30 °C bis +60 °C (voller Nennausgang bis zu 40 °C)

Feuchte

95 % nicht kondensierend

Datenkommunikationsport

VE.Direct

Schutzklasse

IP43 (Elektronische Bauteile), IP22 (Anschlussbereich)